Stahlguss DIN EN 10293

Stahlguss für allgemeine Anwendung nach DIN EN 10293

Werkstoff

Werkstoffbez. (alt)

Werkstoff-
Nr.

Streckgrenze N/mm2

Zugfestigkeit N/mm2

Bruchdehnung %

Kerbschlagarbeit J/RT

GE 200

GS-38

1.0420

200

380-530

25

27

GE 240

GS-45

1.0446

240

450-600

22

27

GE 300

GS-60

1.0558

300

600-750

15

27

G17Mn5+QT

GS-16Mn5v

1.1131

240

450-600

24

70

G20Mn5

GS-20Mn5

1.6220

300

480-620

20

50

G20Mn5+QT

GS-20Mn5v

1.6220

300

500-650

22

60

G17CrMo5-5+QT

GS-17CrMo5.5v

1.7357

315

490-690

20

27

G26CrMo4+QT1

GS-25CrMo4v

1.7221

450

600-750

16

40

G26CrMo4+QT2

 

 

550

700-850

10

18

G42CrMo4+QT1

GS-42CrMo4v

1.7231

600

800-950

12

31

G42CrMo4+QT2

 

 

700

  850-1000

10

27

GS-52 ist in dieser Norm nicht mehr aufgeführt, wird aber nach Werknorm angeboten.

 

 

Stahlguss für Druckbehälter nach DIN EN 10213-2

Stahlguss für Druckbehälter nach DIN EN 10213-2

Werkstoff

Werkstoffbez. (alt)

Werkstoff-Nr.

Streckgrenze N/mm2

Zugfestigkeit N/mm2

Bruchdehnung %

Kerbschlagarbeit J/RT

GP240GH+N

GS-C25

1.0619

240

420-600

22

27

GP24GH, QT

 

 

240

420-600

22

40


Stahlguss für Flamm- und Induktionshärten nach SEW 835

Stahlguss für Flamm- und Induktionshärten nach SEW 835

Werkstoff

Werkstoffbez. (alt)

Werkstoff-Nr.

Streckgrenze N/mm2

Zugfestigkeit N/mm2

Bruchdehnung %

Härte an den oberflächengeh. Stellen / HRC

G36Mn5

GS-36Mn5

1.1176

310

540

17

min. 50


| © Copyright  2017 by Olbersdorfer Guß GmbH | An der Stadtgrenze 4 | 02785 Olbersdorf |
| Telefon: +49 3583 5762-0 | Fax +49 3583 5762-66 | info@olbersdorfer-guss.de |